Wappen

Wappen werden, wenn vom Kunden nicht anders angegeben, grundsätzlich zum siegeln, i.e. im Stein nach rechts blickend, graviert. Zu jeder Siegelgravur wird ein Siegelabdruck mitgeliefert. für jeden weiteren Siegelabdruck berechnen wir € 11,35.

1
ab € 300
2
ab € 335
3
ab € 335
4
ab € 550
5
ab € 360
6
ab € 360
7
ab € 960
8
ab € 580
9
ab € 960
+ € 11,35 / Buchstabe
10
ab € 550
11
ab € 505
12
ab € 505
13
ab € 505
14
ab € 550
15
ab € 600

sämtliche preise inkl. 20% UST

Alle angegebenen Preise gelten für Gravuren in Lagensteine, Onyx, Karneol, Amethyst, Citrin und andere Quarze bis 16mm Länge. Bei größeren Steinen berechnen wir einen Aufschlag von 10% pro Millimeter mehrlänge.

Bei Gravuren in andere Steinarten berechnen wir folgende Aufpreise:

Bei Schriftbändern wird jeder Buchstabe mit EUR € 11,35 berechnet.

Für Reliefgravuren berechnen wir einen Aufschlag von 100-200%, je nach Schwierigkeit.

Zunftwappen, Stadtwappen, Meisterzeichen etc.: Preise auf Anfrage

Da es sich bei Wappengravuren ausschließlich um Handarbeit handelt, behält sich der Graveur das recht vor, unter strenger Beachtung der heraldischen Regeln und eventueller Kundenwünsche, jeder Gravur seine persönliche Note zu verleihen.
 

Gravurenkatalog als PDF